Weibel 1825, Schweizerische Nationalbibliothek, Sammlung Gugelmann

Ausbauprojekt Pfrundscheune Sutz

Liebe Leserinnen und Leser

Es freut uns, dass Sie sich für die Pfrundscheune interessieren und wir Ihnen unser Ausbauprojekt vorstellen dürfen. Seit mehreren Jahren setzen wir alles daran, dass unsere Idee von "Kultur&Begegnung" in der Pfrundscheune Sutz umgesetzt werden kann. Um die Idee zu verwirklichen und lebendig zu halten, haben sich einige SutzerInnen zu einer Projekt-, Ofenhaus- und Kulturgruppe zusammengetan. Mit kleinen, feinen Veranstaltungen und Backaktionen möchten wir so auf das Ausbauprojekt aufmerksam machen und zeigen was wir vorhaben.
Für dieses Ziel setzen wir uns ein und sind überzeugt, dass wir mit dem vorliegenden Ausbauprojekt dieses auch erreichen werden. Wir hoffen, dass wir auch Sie überzeugen können!

Jürg Fäs
Vizepräsident Kirchgemeinde Sutz
Annemarie Rüfli
Kirchgemeinderätin und Mitglied der Ofenhausgruppe
Rebecca Jutzi
Mitglied der Kultur und Projektgruppe

Unterstützt durch